Skip to content
25/07/2011 / jasminhamadeh

Tools jenseits von Google…

Hallo Community! Hallo Community?

Ich arbeite weiterhin – in kleinen Pausen von allem anderen – OpCo11 nach…

Und ein paar Fragen stellen sich mir da – diesmal auf der „Tool-Seite“ – zu denen Sie / ihr vielleicht auch Ideen / Meinungen / Erfahrungen haben / habt:

Die Diskussion um Google+ macht mich hellhörig. Zum Glück ist mir gerade  noch eingefallen, dass ich ja bis letztens noch ohne Facebook und XING und Twitter auskam – und sich ein (zumindest potenzieller) echter Gegenwert für den Zeiteinsatz nur einstellt, wenn ich wirklich ausgewählt und wohlüberlegt damit umgehe… Also warte ich ab…. Da habe ich gerade andere Prioritäten.

Aber ich würd mich in Anbetracht der Google-Diskussionen nun gern weniger „in Google einbringen“… Und frage in die Runde:

Welche alternativen Suchmaschinen nutzt ihr? Arbeitet jemand z. B. mit „ixquick“ (finde ich beim ersten Ausprobieren sehr angenehm) oder „bing“ (ist allerdings von Microsoft)?  Oder hat sonst ganz gute Erfahrung mit einer anderen Suchmaschine?

Mit welchem Feedreader verwaltet ihr eure Abos?  (Ich versuch es gerade mit dem Freeware-Tool von Netzwelt – und bin ganz zufrieden. Nur die nicht löschbaren Nachrichten von Netzwelt stören ein bisschen – aber gut, es hält sich im Rahmen und die müssen wohl auch irgendwie Geld verdienen…)

Womit erstellt ihr Filmchen, die die Oberfläche eures Bildschirms abfilmen? Screencorder? Das hab ich vor ein paar Jahren mal genutzt (als Freeware glaube ich) – aber vielleicht gibt es da schon Schöneres? Dörte Giebel hat schöne kleine Sachen mit dem Google-Filmchen-Macher gebastelt…Ich schau auch nochmal die divernsen Tool-Listen aus der OpCo11 durch…

Und habt ihr (falls ihr nicht ohnehin auf Google+ umgesteigt ;-)) für euch ein sinnvolles Zusammenspiel von Facebook / XING (oder ähnliches) gefunden?

Wenn ich meinen Facebook-Account nicht einfach nur als Verweis auf XING nutze (wozu ich erstmal geneigt bin), dann hätte ich in Facebook gern rein Privates, in XING eher nicht rein private Kontakte. Mir scheint aber, dass die meisten zwei oder mehr (und oft recht große) Netzwerke betreiben… Was macht ihr damit? Wie nutzt ihr das eine und das andere?

Hätte es in OpCo11 nicht einige gute Beiträge mit Besipielen zu Facebook in der Lehre gegeben – ich würde mich da nach dem ersten Einarbeiten einfach wieder abmelden… aber vielleicht kann ich dem später nochmal mehr abgewinnen… muss die Links dazu nochmal nacharbeiten…

Und jenseits von „Tools-für-die-Lehre-im-weitestens-Sinne“: Als Alternative zu Google-Maps habe ich ganz positive Berichte über http://www.openstreetmap.org/ gelesen. Vielleicht lohnt das mal einen vertiefenden Blick…

So – Ende für heute.

Freu mich, wenn ihr Erfahrungen dazu teilen mögt und grüße herzlich
Jasmin

Advertisements
  1. Monika E. König / Jul 25 2011 14:18

    Liebe Jasmin,
    da hast Du ja ein Faß aufgemacht! 😉

    Eine ganz spontane Anmerkung habe ich lediglich zu „sinnvolles Zusammenspiel von Facebook / XING“:
    Nein. Dies, da sowohl das eine als auch das andere nur „Anhängsel“ zu meinem Aktivitätszentrum, nämlich Twitter, sind. XING habe ich im Grunde zu meinem persönlichen Online-Telefonbuch (das sich netterweise von selber aktualisiert), also zum puren Nachschlagen, degradiert.
    Facebook hat von den Kontakten her eine sehr große Schnittmenge mit meinen Kontakten auf XING, allerdings ermöglicht mir Facebook, diese facettenreicher wahrzunehmen. Ich meine, da kommt eher die Persölichkeit durch, während XING die Menschen (noch etwas mehr als Facebook) „normiert“, und zwar auf ein berufliches Idealbild hin.

    Wie immer unausgegoren – aber dafür spontan 😉

    Monika

  2. Jasmin / Jul 29 2011 11:47

    Und schaut mal hier, da hat sich jemand die Mühe gemacht, ein paar Alterntativen zusammen zu stellen: http://www.perun.net/2011/07/27/alternativen-zu-den-diensten-von-google-1/
    Grüße Jasmin, heute aus der Homapage-Bastelstube…

  3. jasminhamadeh / Aug 17 2011 12:34

    Der Ordnung halber auch hier: Wird nichts mit der Google+ Abstinenz…
    https://plus.google.com/112777665084543648817/posts
    Monika E. König hat da einen OpCO11 Kreis aufgemacht (http://gpc.fm/l/opco11), dem ich dann doch nicht widerstehen will.
    Geht voll auf, das Google+ Konzept… Werd mir wohl bald einen Social-Media-Coach suchen müssen…

  4. Claudia Bremer / Aug 23 2011 01:38

    Hier noch ein Vortrag von Jürgen Pelzer zu Facebook Einsatz im Seminar:

    [video src="http://electure-ms.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/vod/clips/MUPc4whF8c/quicktime.mp4" /]
    http://electure-ms.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/vod/clips/MUPc4whF8c/flash.html

    ist im Rahmen unserer Ringvorlesung Medien und Gesellschaft entstanden, hier die komplette Vorlesung und da ist auch die von Jürgen nochmals in verschiedenen Video/Audioformaten dabei

    http://electure.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/index.php?cat=.fachbereiche&subcat=16&sem=ws1011&entry=0&vl_id=izysXoTUjo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: